Unser LieferSERVICE - noch besser!

Speyer, den 16.06.2015. SERVICE wird großgeschrieben bei der H-J. Dres GmbH. Deshalb werden ab sofort alle Faltschachtel-Lieferungen im näheren Umkreis von Speyer mit dem neuen firmeneigenen LKW ausgeliefert. Als logische Konsequenz des bestehenden Abruflagers wurde, im Hinblick auf eine noch schnellere Lieferung, der Service für die Dres-Kunden durch die Erweiterung des Fuhrparks mit einem 7,5 t - LKW und flotten160 PS weiter erhöht. 
„Damit sind wir im Nahbereich und auf mittlere Distanzen noch flexibler und schneller als bisher“ erläutert Herr Dres in der Funktion als Geschäftsführer von Dres (www.dres-faltschachteln.de) diese Maßnahme und Investition. Durch die Erweiterung der Flotte profitieren insbesondere die Kunden, die auch das Dres eigene Abruflager nutzen. „So erfüllen wir, on Demand, sehr zeitnah die Lieferwünsche unserer Kunden. Innerhalb von 24 Stunden können wir eine Kundenorder der gelagerten Faltschachteln aus unserem Abruflager jetzt direkt zustellen“, ergänzt die Geschäftsführerin Petra Dres.

Die Vorteile für die Dres-Kunden liegen auf der Hand: Keine eigenen Lagerkosten bei gleichzeitig höchster Verfügbarkeit. Und der Service wird abgerundet durch die Tatsache, dass der Abruf und die prompte Zustellung direkt per Fax oder E-Mail erfolgen kann. Auch für alle anderen Kunden bietet der erweiterte Lieferservice Vorteile: Schnell und sicher können nun mit bis zu 2,3 t Zuladung größere Faltschachtelmengen direkt angeliefert werden. 

„Wenn es nötig sein sollte, sind wir jetzt in der Lage unbürokratisch noch am selben Tag mit Direktfahrten unsere Faltschachteln vom Automatikboden bis Spezialverpackungen oder Displayschachteln auszuliefern. Und mit der Hebebühne sind auch schwierigere Anlieferungssituationen gut zu meistern“. Mit einem Augenzwickern kommentiert Jürgen Dres abschließend: „Sollten Sie demnächst unseren auffällig gestalteten LKW sehen, sollten Sie beachten: Faltschachteln haben bei uns immer Vorfahrt - ich wünsche allen eine gute Fahrt!“